Projekte

Hier gebe ich euch einen Einblick über die Projekte, in denen wir im Moment mitarbeiten:

Colegio Jorge Williams:
img_20150922_125859808.jpgIn Cerro Placeres unterhält die ACJ Valparaíso eine kostenlose Schule für Kinder aus teils schwierigen Familienverhältnissen, die sonst keine Chance auf eine Schulbildung hätten.
Zweimal pro Woche sind wir vormittags dort, um bei den Kindergartenkindern oder im Unterricht zu helfen.
Einmal pro Woche sind wir zusätzlich nachmittags dort, um mit einzelnen Kindern eine Gruppenstunde zu machen.

Gesprächskreis in Vina del Mar:
Alle zwei Wochen fahren wir abends nach Vina zum YMCA, um mit einigen Freiwilligen dort bei Tee und Keksen ein bisschen zu plaudern und einen Input zu haben.

Las Canas:
In Cerro Las Canas helfen wir einmal pro Woche einen Nachmittag in einem Centro Comunitario mit.
Für die nächste Zeit ist auch angedacht, eine Gruppenstunde für Kinder dort zu starten.

Taller de alemán:
Seit ein paar Wochen haben wir angefangen, für Jugendliche aus dem Guay einmal pro Woche einen Deutschkurs anzubieten.
Eventuell starten wir auch bald noch mit einem Englischkurs, aber erheblich interessanter für die Jugendlichen ist Deutsch.

Taller de Misión:
Jeden Freitagabend treffen sich die Jugendlichen zu einem Hauskreis, dem “Taller de Misíon” im Guay, um gemeinsam zu singen, zu beten, und schließlich Brote und Tee für ca. 80 Leute vorzubereiten.
Damit geht es jede Woche auf zum Plaza Ecchaurren, einem Platz in Valparaíso, um die Sachen dort an Obdachlose zu verteilen und mit ihnen ins Gespräch zu kommen – ihnen eventuell mit einem Bibelvers eine kleine Ermutigung mitzugeben.

Curso de Líderes:
Jedes Jahr nehmen ca. 30 Jugendliche am “Curso de Líderes”, einer Mitarbeiterschulung für christliche Kinder- & Jugendarbeit teil.
Diese Jugendlichen werden anschließend zu den Líderes (Jugendleitern), die auf den Camps in Colliguay als Mitarbeiter mitfahren, und selbst zu Ausbildern werden.
Die größte Aktion ist das Ferienprogramm “Vacaciones felices” (glückliche Ferien) – ein fünfwöchiges Tagesprogramm für 120 Kinder!

Comedor Solidario “Dios proveerá”:
Seit einigen Wochen wurde hier mit dem Projekt einer wöchentlichen Armenspeisung für die Menschen vom Plaza Ecchaurren begonnen.
Jeden Samstag bekommen sie hier eine warme Mahlzeit und frisches Obst.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s